Vorstellung der Sintex NP Gruppe

  • Die Sintex NP Gruppe ist in Frankreich, Deutschland, Osteuropa (Polen, Ungarn und Slowakei) sowie in Nordafrika (Tunesien und Marokko) vertreten. Sie beliefert Märkte in den Bereichen Automobilbau, Elektrik/Elektromechanik, Luftfahrt/Verteidigung, Haushaltsgeräte, Medizin, Bauwesen, Sport, Freizeit usw.
  • Ihre Kernkompetenzen sind das Umformen von thermo- und duroplastischen Werkstoffen mittels Pressformen und Spritzguss, das Umformen aller Thermoplaste (von PE bis PEEK), das Stanzen von thermoplastischen Verbundstoffen, wie sie auch in der Luftfahrt verwendet werden, das Präzisionsstanzen von Eisen- und Nichteisenmetallen, das Herstellen von eisenfreien Edelstahldrähten, die Produktion von Zug-, Druck- und Torsionsfedern, die Fertigung von elektronischen Leiterplatten in SMD- und mittels Durchkontaktierungstechnik sowie die Herstellung von Kabelsätzen.
  • Als Produzent mit einem Qualitätsmanagementsystem, welcher die Einhaltung der ISO- und AQAP-Normen sicherstellt und gepaart mit einer leistungsstarken Industrialisierungsabteilung produziert der Sintex NP Konzern Baugruppen unter Einsatz aller seiner Kernkompetenzen sowohl für technische als auch für dekorative Bauteile. 
  • Immer bemüht, den Erwartungen der Kunden zu entsprechen und mit Unterstützung der Forschungs- und Entwicklungsabteilung im Hintergrund, verfügt die Sintex NP Gruppe über modernste Technologien, die es ihr ermöglichen, mit ihren Kunden innovatives Neuland zu betreten. Mitunter werden dabei auch Partnerschaften mit Unternehmen gebildet, die ergänzende Technologien beherrschen (Stanzen, Veredeln usw.). Die Niederlassungen im Ausland tragen auch zum Dienst am Kunden ganz in der Nähe ihrer jeweiligen Fertigungsstätten bei.

    Die Sintex NP Gruppe ist die europäische Tochter von Sintex IndustriesSintex Industries ist Weltmarktführer auf den Gebieten Kunststoffe und Textil mit Sitz in KALOL: 382 721, Gujarat, INDIEN. Telefon: +91 (2764) 253 000 – Fax: +91 (2764) 253 100